<Deutsch>                                                                                                                                                       <Serbisch>

Gewalt gegen Frauen ist eine Verletzung der Grundrechte von Frauen und ist gesetzlich verboten.

Frauen erleiden unterschiedlichste Formen der Gewalt, z.B. kontrollieren, drohen, erniedrigen, einsperren, Geld verweigern, schlagen, zu sexuellen Handlungen zwingen, Kontakte zu anderen verbieten und ähnliches. Durch die Gewalthandlung übt der - meist männliche - Täter Macht und Kontrolle aus.

Nasilje nad ženama je povreda osnovnog prava žena i zakonom je zabranjeno.

Žene doživljavaju razne oblike nasilja, npr. kontrolisanje, prijetnje, ponižavanje, zatvaranje, uskraćivanje novca, udaranje, prisiljavanje na seksualne odnose, zabranjivanje kontakata s drugim osobama i slično. Nasilnim delovanjem počinilac - većinom muškarac - iskazuje svoju moć i vrši kontrolu.

Gewalt gegen Frauen ist immer auch Gewalt gegen die Kinder.  Allein das Miterleben der Gewalt zwischen den Eltern ist für Kinder traumatisierend und kann zu emotionalen, sozialen, psychischen und physischen Beeinträchtigungen führen. Es besteht die Gefahr, dass der Kreislauf der Gewalt, sowohl in Bezug auf die Opferrolle als auch in Bezug auf die Täterrolle über Generationen weiter gegeben wird.

Nasilje nad ženama je uvek i nasilje nad decom. Samo doživljavanje nasilja između roditelja je traumatizirajuće za decu i može da dovede do emocionalnih, socijalnih, psihičkih i fizičkih posledica. Postoji opasnost da se krug nasilja, kako u vezi uloge žrtve tako i u vezi uloge počinioca, prenosi generacijama.

Gewalt in der Partnerschaft ist nach wie vor ein Tabuthema. Aus diesem Grund fällt es den betroffenen Frauen schwer, über ihre Gewalterfahrungen zu sprechen. Sie ertragen die Situation oft über Jahre hinweg, weil sie eher die Schuld bei sich suchen, als den Täter verantwortlich zu machen. Sie befürchten, dass ihnen die Schuld am Auseinanderbrechen der Familie zugeschrieben wird, wenn sie sich aus der Gewaltbeziehung lösen. Wirtschaftliche Unabhängigkeit und Eigenständigkeit müssen oft erst wieder erreicht werden.

Nasilje u vezi je još uvek tabu tema. Iz tog razloga je pogođenim ženama teško da govore o svojim iskustvima s doživljenim nasiljem. Često podnose takvu situaciju godinama jer radije traže krivicu kod sebe nego da počinioca učine odgovornim. Plaše se da će im se pripisati krivica zbog raspada porodice ako se izvuku iz nasilnog odnosa. Ekonomska nezavisnost i samostalnost često moraju da se iznova izbore.

Mindestens jede vierte Frau  in Deutschland im Alter von 16 bis 85 Jahren, die in einer Partnerschaft lebt oder gelebt hat, hat körperliche und/ oder sexuelle Übergriffe durch einen Beziehungspartner erfahren. Fast die Hälfte aller Frauen haben Formen von psychischer Gewalt erlebt.

Najmanje svaka četvrta žena u Nemačkoj u dobi od 16 do 85 godina koja živi ili je živela u nekoj vezi je imala telesne i/ili seksualne napade od strane partnera u toj vezi. Skoro polovina svih žena su doživele oblike psihičkog nasilja.

Etwa 45.000 Frauen und ihre Kinder suchen jährlich in Deutschland  Hilfe und Unterstützung in Frauenhäusern. Das Frauenhaus Göttingen bietet Gewaltschutzberatung, psychosoziale Beratung und vorübergehende Wohnmöglichkeit in einer Hausgemeinschaft für gewaltbetroffene Frauen und ihre Kinder.

Eko 45.000 žena i njihove dece svake godine traže u Nemačkoj pomoć i podršku u ženskim kućama. Ženska kuća Göttingen nudi savetovanja za zaštitu od nasilja, psihosocijalno savetovanje i privremenu mogućnost stanovanja u zajedničkom domaćinstvu za žene pogođene nasiljem i za njihovu decu.

Für eine Beratung oder eine Aufnahme im Frauenhaus rufen Sie uns an: Telefon 05 51/ 52 11 800. Wir sind täglich telefonisch erreichbar, auch an Wochenenden und Feiertagen. Außerhalb unserer Bereitschaftszeiten wenden Sie sich in Notfällen bitte an die Polizei (110).

Za savetovanja ili prihvat u ženskoj kući pozovite nas na broj telefona 05 51/52 11 800. Svaki dan smo dostupni putem telefona, takođe vikendima i praznicima. Van našeg radnog vremena obratite se u hitnim slučajevima policiji (110).

Ambulante Beratung, Gewaltschutzberatung und Sicherheitsanalyse

Wir bieten Beratung und Information zum Thema häusliche Gewalt und zur Arbeit des Frauenhauses für Betroffene, Angehörige und Unterstützungspersonen. Die Beratung kann sowohl telefonisch als auch persönlich in unserer Außenstelle stattfinden. Sie kann auch anonym erfolgen.

Was können Sie tun, um die gewaltbedingte Krisensituation zu überwinden? Welche Möglichkeiten haben Sie, sich und ihre Kinder zu schützen? Wie können Sie zukünftig Ihr Recht auf körperliche Unversehrtheit umsetzen?  Wir besprechen mit Ihnen Ihre individuelle Gefährdungssituation und den angemessenen Sicherheitsbedarf, auch unter Berücksichtigung der Möglichkeiten des Gewaltschutzgesetzes. Falls Sie in Göttingen nicht sicher genug sind, helfen wir Ihnen bei der Vermittlung in ein Frauenhaus in einer anderen Stadt.

Unsere Beratung unterliegt der Schweigepflicht.  Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden keine Informationen an Dritte weitergegeben.

Ambulantno savetovanje, savetovanje za zaštitu od nasilja i analiza sigurnosti

Nudimo savetovanje i informacije o temi nasilja u kući i o radu ženske kuće za pogođene osobe, članove njihovih porodica i za osobe koje su im od pomoći. Savetovanje se može obaviti kako putem telefona tako i lično u našem isturenom odelenju. Savetovanje može da se obavi anonimno.

Šta možete da učinite kako biste prebrodili kriznu situaciju uslovljenu nasiljem? Koje su Vam mogućnosti na raspolaganju za zaštitu Vas samih i Vaše dece? Kako da ubuduće ostvarite Vaše pravo na fizički integritet?  Razgovaraćemo s Vama o Vašoj individualnoj situaciji u vezi s opasnostima i primerenoj potrebi za obezbeđivanje sigurnosti, takođe i uz uvažavanje mogućnosti za primenu Zakona o zaštiti od nasilja. Ukoliko u Göttingenu niste dovoljno sigurni, pomoći ćemo Vam kod posredovanja za smeštaj u neku žensku kuću u nekom drugom gradu.

Naše savetovanje podleže obavezi čuvanja tajne. Bez Vaše izričite saglasnosti informacije se neće davati trećim licima.

Aufenthalt im Frauenhaus

Wenn Sie im Frauenhaus aufgenommen werden möchten, werden wir Sie in einem ausführlichen Vorgespräch nach den Gründen für die Aufnahme fragen und klären, ob das Frauenhaus für Sie das passende Hilfeangebot ist.

Frauen mit Alkohol- oder Drogenabhängigkeit, Selbst- oder Fremdgefährdung sowie Frauen, die  ihren Alltag nicht eigenständig bewältigen können, können wir leider nicht im Frauenhaus aufnehmen.

Die Adresse des Frauenhauses ist anonym und wird nicht weitergegeben. Falls es zu einer Aufnahme kommt, vereinbaren wir mit Ihnen einen neutralen Treffpunkt und holen Sie dort ab. Bringen Sie - wenn möglich -  wichtige Papiere und Dokumente von sich und ihren Kindern mit.

Aus Sicherheitsgründen kann es sein, dass wir Sie und Ihre Kinder nicht im Göttinger Frauenhaus aufnehmen können. In diesem Fall sind wir Ihnen gerne behilflich, ein anderes Frauenhaus zu finden.

Boravak u ženskoj kući

Kada želite da Vas prime u žensku kuću, u jednom opširnom razgovoru ćemo Vas pitati o razlozima za prihvat i razjasniti da li je ženska kuća odgovarajuća ponuda za pružanje pomoći.

Žene koje pate od zavisnosti od alkohola ili droga, samopovređivanja ili povređivanja drugih te žene koje nisu u stanju da samostalno savladaju svakodnevnicu, nažalost ne možemo da primimo u žensku kuću.

Adresa ženske kuće je anonimna i ne prosleđuje se drugima. Ukoliko dođe do prihvata, dogovaramo s Vama neutralno mesto sastanka i tamo Vas preuzimamo. Ponesite - ukoliko je moguće - važne papire i dokumente za Vas i Vašu decu.

Iz sigurnosnih razloga može da se desi da Vas i Vašu decu ne budemo mogli smestiti u žensku kuću u Göttingenu. U tom slučaju ćemo Vam rado pomoći da nađete neku drugu žensku kuću.

Das Angebot des Frauenhauses für die Bewohnerinnen umfasst Beratung und Unterstützung bei der Erfassung der Gesamtlebenssituation sowie individuelle Problemlagenberatung. Wir führen regelmäßig psychosoziale Beratung, selbstbestärkende Alltagsunterstützung sowie Krisenintervention durch. Nach Bedarf vermitteln wir weiterführende Unterstützungsangebote.

Wir unterstützen bei der Klärung der finanziellen Situation, bei der Wohnungs- und Arbeitssuche und im Umgang mit Ämtern und Behörden. Wir beraten bezüglich Trennung, Scheidung, Sorge- und  Aufenthaltsrecht und stabilisieren bei der Auseinandersetzung mit Gewalterfahrungen.

Auch alle im Haus lebenden Kinder haben feste Ansprechpartnerinnen unter den Frauenhausmitarbeiterinnen, die sich um ihre Anliegen kümmern und mit ihnen den Frauenhausaufenthalt positiv gestalten.

Unsere Arbeit zeichnet sich durch professionelle Nähe und direkte Ansprechbarkeit aus. Wir arbeiten parteilich für die Frauen und ihre Kinder und setzen bei den Bedürfnissen der Einzelnen an.

Ponuda ženske kuće za stanarke obuhvaća savetovanja i podršku kod procene celokupne životne situacije te individualno savetovanje u vezi problematične situacije. Redovno provodimo psihosocijalno savetovanje, podršku u svakodnevnici za lično ojačanje te kriznu intervenciju. Po potrebi pronalazimo daljne ponude za podršku.

Pružamo podršku kod razjašnjavanja finansijske situacije, kod traženja stana i posla i kod poseta službama i institucijama. Pružamo savete u vezi raskida, razvoda braka, prava o brizi o detetu i boravišnom pravu i stabilizujemo kod svađe s doživljenim nasiljem.

Takođe sva deca koja žive u kući imaju stalne partnere za razgovor među saradnicama ženske kuće koje se brinu o njihovim problemima i s njima pozitivno oblikuju boravak u ženskoj kući.

Naš rad se odlikuje profesionalnom bliskosti i direktnim kontaktom. Zalažemo se za žene i njihovu decu i istrajavamo na potrebama pojedinaca.

Nach dem Frauenhausaufenthalt unterstützen wir ehemalige Bewohnerinnen und ihre Kinder dabei, sich in der neuen Lebenssituation zurechtzufinden. Sie können weiterhin beraten und begleitet werden, sowie an regelmäßigen Gruppenangeboten für Ehemalige teilnehmen. Die ehemaligen Bewohnerinnen und ihre Kinder werden durch die Nachbetreuung bei der eigenständigen Existenzsicherung und Lebensführung unterstützt.

Nakon boravka u ženskoj kući pomažemo bivšim stanarkama i njihovoj deci da se snađu u novoj životnoj situaciji. Možemo da ih i dalje savetujemo i pratimo te mogu da učestvuju na redovnim grupnim ponudama za bivše stanarke. Bivšim stanarkama i njihovoj deci se pruža podrška naknadnom brigom kod samostalnog obezbeđivanja egzistenicje i vođenja života.

Das Frauenhaus Göttingen bietet maximal zehn Frauen und ihren Kindern Platz.  Jede Frau bewohnt ein Zimmer. Frauen mit mehreren Kindern stehen Doppelzimmer zur Verfügung. Das Frauenhaus hat drei Gemeinschaftsküchen, einen Gruppenraum, einen Gemeinschaftsraum, ein Spielzimmer für die Kinder und einen Garten.

Ženska kuća Göttingen nudi mesto za maksimalno deset žena i njihovu decu. Svaka žena stanuje u jednoj sobi. Ženama s više dece je na raspolaganju dvokrevetna soba. Ženska kuća ima tri zajedničke kuhinje, grupnu prostoriju, zajedničku prostoriju, jednu sobu za igranje za decu i vrt.

Die Bewohnerinnen des Frauenhauses versorgen sich und ihre Kinder selbst. Sie gestalten ihren Alltag eigenständig und treffen ihre eigenen Entscheidungen. Die Hausgemeinschaft wird von den Mitarbeiterinnen des Frauenhauses pädagogisch und organisatorisch begleitet. Es gibt regelmäßige Gruppenangebote für die Frauen und ihre Kinder. Jede Bewohnerin übernimmt bestimmte Aufgaben für die Hausgemeinschaft. Die Einhaltung der Hausordnung ist verbindlich für alle Bewohnerinnen damit das Zusammenleben im Haus für alle angenehm ist.

Stanarke ženske kuće same se brinu za hranu i piću za sebe i decu. Samostalno organizuju svoju svakodnevnicu i samostalno donose odluke. O kućnoj zajednici pedagoški i organizacijski se brinu saradnice ženske kuće. Postoje redovne grupne ponude za žene i njihovu decu. Svaka stanarka preuzima odgovarajuće zadatke u kućnoj zajednici. Poštovanje kućnog reda je obavezujuće za sve stanarke kako bi zajednički život u kući bio ugodan za sve.

Kontakt:              Tel.: 0551- 52 11 800

                               info@frauenhaus-goettingen.de

 

Kontakt:        Tel.: 0551- 52 11 800

                        info@frauenhaus-goettingen.de

nach oben    Startseite